Solidaraktion für die Vereine : SG Flensburg-Handewitt und Frisch Auf Göppingen: zwei Clubs – eine Fanfreundschaft

Jannik_Schappert_8449.jpg von 02. Dezember 2020, 16:29 Uhr

shz+ Logo
Gruppenfoto in der Flens-Arena: Die Fans aus Flensburg und Göppingen verstehen sich bestens, auch wenn sie zu unterschiedlichen Teams halten.
Gruppenfoto in der Flens-Arena: Die Fans aus Flensburg und Göppingen verstehen sich bestens, auch wenn sie zu unterschiedlichen Teams halten.

Die Fans der Traditionsclubs pflegen seit 15 Jahren eine intensive Freundschaft. Am Sonntag muss diese 60 Minuten ruhen.

Flensburg/Göppingen | Leidenschaft verbindet – was sich anhört wie ein Werbespruch, könnte die Freundschaft zwischen den Fans der SG Flensburg-Handewitt und von Frisch Auf Göppingen nicht treffender beschreiben. Wenn beide Handball-Bundesligisten am Sonntag (13.30 Uhr) aufeinandertreffen, ruht diese Freundschaft für 60 Minuten. Sven Anker aus dem SG-Fanclub „Alte Garde“ sag...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen