Vorbereitung mal anders : SG Flensburg-Handewitt plant fünf Testspiele und ein Handball-Trainingslager

Jannik_Schappert_8449.jpg von 03. August 2020, 17:20 Uhr

shz+ Logo
Gut gefüllter Terminkalender: Maik Machulla plant fünf Testspiele und ein Trainingslager in Juelsminde.

Gut gefüllter Terminkalender: Maik Machulla plant fünf Testspiele und ein Trainingslager in Juelsminde.

Am Montag starteten die SG-Profis nach viereinhalb Monaten Pause in gutem Zustand in die Vorbereitung.

Flensburg | Montag Leistungstests, Dienstag Media Day und dann für anderthalb Wochen ins Trainingslager nach Kristianstad – so startete Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt in den vergangenen Jahren stets in die neue Saison. Schon vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie hatte Trainer Maik Machulla eine Abkehr von den gewohnten Abläufen ins Auge gefasst. Das V...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen