Handball-Bundesliga : SG Flensburg-Handewitt nur 26:26 gegen die Rhein-Neckar Löwen

Avatar_shz von 27. Mai 2021, 09:34 Uhr

Flensburg fand überhaupt nicht in die Partie – und die Ansprache von Trainer Maik Machulla fruchtete nicht.

Flensburg | Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt haben einen Rückschlag im Kampf um die deutsche Meisterschaft hinnehmen müssen. Ausgerechnet im 200. Spiel von Cheftrainer Maik Machulla holten die Flensburger am Donnerstag im Heimspiel gegen die Rhein-Neckar Löwen nur ein 26:26 (11:16). Zwar wuchs die Serie von ungeschlagenen Liga-Heimspielen auf 53 Partien a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen