Handball-Bundesliga : SG Flensburg-Handewitt mit schmalem Rückraum gegen HC Erlangen

Avatar_shz von 10. September 2021, 17:30 Uhr

shz+ Logo
SG-Linkshänder Magnus Röd muss einen Anriss der Patellasehne auskurieren.
SG-Linkshänder Magnus Röd muss einen Anriss der Patellasehne auskurieren und wird in den ersten Wochen der Saison fehlen.

Drei Stammkräfte fehlen bei der Heimpremiere am Sonnabend, für die noch viele Tickets zu haben sind.

Flensburg | Neue Saison, alte Sorgen bei der SG Flensburg-Handewitt. Die Knieverletzung bei Magnus Röd, der schon beim 31:18-Auftaktsieg in der Handball-Bundesliga in Minden gefehlt hatte, stellte sich am Freitag bei einer MRT-Untersuchung als Anriss der Patellasehne im rechten Bein heraus. Der Linkshänder, der sich beim Aufwärmen zum Jacob-Cement-Cup gegen Ribe-E...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen