Handball : SG Flensburg-Handewitt: Kapitän Tobias Karlsson beendet seine Karriere

shz+ Logo
Reichlich Emotionen in der „Hölle Nord“: Hier jubelt SG-Kapitän Tobias Karlsson.
Mit der SG holte Karlsson die deutsche Meisterschaft, gewann den DHB-Pokal und triumphierte im Europapokal der Pokalsieger sowie in der Champions League.

Seit zehn Jahren spielt der 37-jährige Schwede für die SG, jetzt hört er auf: „Ich fühle, dass die Zeit gekommen ist.“

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
12. Februar 2019, 10:46 Uhr

Flensburg | Nach zehn Jahren im Trikot des deutschen Handball-Meisters SG Flensburg-Handewitt wird Kapitän und Abwehrchef Tobias Karlsson am Ende der Saison seine Karriere beenden. „Ich fühle jetzt, dass di...

nFsrblgue | cahN nzhe hraenJ mi toirkT esd cshuendte aiasr-eblHlensMdt GS ttneneulawibFgs-Hdr rdiw tpiaKnä ndu fhbwhcerAe Toabsi sKsonral ma Ened red Sinosa nsiee reKaierr eeneb.nd h„Ic lfühe tzej,t sads ied etZi gmmeokne tsi dun dssa hic zjett rfeitg i“nb, iwdr erd 37 aherJ leta cehSedw ma iDesagnt ni ernie nelituMigt sed enriseV rzeti.ti

o ssKrlna

itM rde GS htloe rsanosKl dei hsedecut eriss,htcfaMte gnwean ned kl-DBoaHP nud empurheiittr im oapporalkEu rde kliosgreeaP owies in der mpnsoCahi gae.uLe iMt red hsneedwcichs ltaahiastcNnanofnm newnag der svaietifisspDleezn ied medelbrilaSlie ieb ned nlchmspeiOy eeilpnS 2012 ni nLo.don

„Ihc söirlcepnh eelvrier eeinn dearrgbneüen ni,äaKtp den snebte iplbreerhsAwe red tleW dun eeinn ,nuFrde“ gesat -aieSGrTrn iMak Mlc.haula fGfterhceäsührs iekDr hShcsäemkc wütscnh ishc hnsic„t lnhcei,eshr asl dsa Tiabos eseni eorßg arerrKie tmi neemi itTle ebi nreise dun esnrure SG etn.debe“

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen