Torwart kommt im Sommer 2021 : SG Flensburg-Handewitt holt Kevin Möller zurück

Jannik_Schappert_8449.jpg von 08. Oktober 2020, 10:15 Uhr

shz+ Logo
Kevin Möller verabschiedete sich 2018 mit dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft.

Kevin Möller verabschiedete sich 2018 mit dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft.

Der dänische Schlussmann spielte bereits von 2014 bis 2018 in Flensburg, ehe er zum FC Barcelona wechselte.

Flensburg | Vom Mittelmeer zurück an die Förde: Mit Kevin Möller wechselt im Sommer 2021 ein alter Bekannter vom FC Barcelona zur SG Flensburg-Handewitt. Der dänische Torwart, der bereits von 2014 bis 2018 das Trikot des Handball-Bundesligisten trug, hat in Flensburg einen Dreijahresvertrag unterschrieben und wird Torbjörn Bergerud ersetzen. Der Vertrag des Norweg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen