Handball-Bundesliga : SG Flensburg-Handewitt gewinnt gegen VfL Gummersbach

shz+ Logo
Jim Gottfridsson am Ball.

Jim Gottfridsson am Ball.

SG Flensburg-Handewitt schickt den abstiegsbedrohten VfL Gummersbach mit einer deutlichen Niederlage nach Hause. Das Spiel im Liveticker.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
18. April 2019, 15:27 Uhr

Flensburg | Im Duell um die deutsche Handball-Meisterschaft hat Tabellenführer SG Flensburg-Handewitt seinen Vorsprung auf Verfolger THW Kiel gewahrt. Die Flensburger gewannen am Donnerstagabend in der heimischen Fle...

uFbnlrseg | Im leDul um edi hctudees erMstbadne-lhfHistcala ath eüahbelrefrnTl SG rednttneFbwliuHs-ag eesinn Vrrsgonup uaf fgeVoerrl HTW eKil gwat.ehr Die eblsnrFuerg agnnween ma eogasnnnedarDtb ni erd eeniihscmh erA-nesaFln asd ieSpl nggee Atetmerlis LfV rbshmuacemG itm 8022: 71():21 dnu nbtuea hri uonnkekPtot fua 20:5 s.ua

Der eivr Zrhleä chtrsceeelh TWH elKi ssält den rloedaivNrn earb hticn eei.tnlen iDe csnfMnhtaa onv dfAler niasloGs keetäpfmr ibe edn ünFecsh rlieBn nie kpnapes 39:20 .()13:51

 

Dei nsbFrlreeug httena eggne ide igsnhrbdosteaebte sheeacbumrGrm ii.rgiSeeckenrtawthst nI rde etsenr enlseteruVdit rfnüteh die cergrsheeibbOn .rehfcham sEltmrsa achn 91 unMneti ngela ied rrenFublgse itm iewz ernTo v.nro Ncha 4rä1gt-ige sPaeu netob esi hnoc neeki 001 Ptze.onr eDi nwoell sei tser am Stgnoan bei end Lwenö engzi.e

fle sn

rDe Sefliaerlpvu mi Tircek

lmrbcmenFbgehus- Gursa

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen