Duell in Düsseldorf : SG Flensburg-Handewitt gegen THW Kiel: Derby um den Supercup

Avatar_shz von 25. September 2020, 17:58 Uhr

shz+ Logo
Es wird wieder heiß hergehen im Derby: SG-Spieler Göran Johannessen beim Supercup vor einem Jahr, attackiert von den Kielern Hendrik Pekeler (li.) und Steffen Weinhold.
Es wird wieder heiß hergehen im Derby: SG-Spieler Göran Johannessen beim Supercup vor einem Jahr, attackiert von den Kielern Hendrik Pekeler (li.) und Steffen Weinhold.

Der Titelverteidiger aus Flensburg will sich von eigenem Champions-League-Erfolg und der Niederlage des THW nicht blenden lassen.

Düsseldorf | Meister gegen Vizemeister, das größte aller Derbys – spektakulärer als mit dem Supercup-Spiel zwischen dem THW Kiel und der SG Flensburg-Handewitt könnte die lange Zwangspause des deutschen Handballs nicht enden. 2640 Zuschauer maximal dürfen am Sonnabend (20.30 Uhr/Sky Sport News HD) im Düsseldorfer ISS Dome die Kulisse für die offizielle Saisoneröffn...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen