33:23 gegen HC Erlangen : SG Flensburg-Handewitt festigt Tabellenführung in der Handball-Bundesliga

Avatar_shz von 22. Dezember 2020, 19:29 Uhr

shz+ Logo
In dieser Aktion tat es weh, aber sonst konnte der HC Erlangen Jim Gottfridsson (Mitte) und Co. nichts anhaben.

In dieser Aktion tat es weh, aber sonst konnte der HC Erlangen Jim Gottfridsson (Mitte) und Co. nichts anhaben.

Die SG kann nach dem elften Saisonsieg entspannt auf das Topspiel THW Kiel – Rhein-Neckar Löwen schauen.

Flensburg | Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt packen ihre Geschenke an Heiligabend als Bundesliga-Spitzenreiter aus. Am Dienstagabend besiegte das Team von Maik Machulla den HC Erlangen bemerkenswert souverän mit 33:23 (18:12). Die SG, die ihren 44. Liga-Heimsieg in Folge und den sechsten Sieg im siebten Dezember-Spiel feierte, baute den Vorsprung auf den ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen