Handball-Bundesliga : SG Flensburg-Handewitt auf Rekordjagd

petersen_holger- (2).jpg von 23. Oktober 2020, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Richtig zupacken soll die SG-Abwehr um Magnus Röd (li.) und Franz Semper gegen Coburg am Sonntag.
Richtig zupacken soll die SG-Abwehr um Magnus Röd (li.) und Franz Semper gegen Coburg am Sonntag.

Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt können am Sonntag gegen Aufsteiger Coburg den 40. Bundesliga-Heimsieg in Folge landen.

Flensburg | Lecker und gesund! Gestern gab es im Hause Röd köstliche Haferflocken mit Milch – frisch importiert aus der norwegischen Heimat. „Ich liebe sie“, sagte der Handballprofi der SG Flensburg-Handewitt mit leuchtenden Augen. Ein kulinarisches Mitbringsel von Elverums Trainer Börge Lund, der seinem Landsmann im Anschluss an das Champions-League-Spiel seines...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen