Handball-Bundesliga : Nospa wird Trikotsponsor bei der SG Flensburg-Handewitt

Jannik_Schappert_8449.jpg von 14. Juni 2021, 19:07 Uhr

shz+ Logo
Die neue Partnerschaft sorgt für gute Laune bei SG-Coach Maik Machulla, Geschäftsführer Dierk Schmäschke, dem Nospa-Vorstandsvorsitzenden Thomas Menke und SG-Kreisläufer Johannes Golla (von rechts).
Die neue Partnerschaft sorgt für gute Laune bei SG-Coach Maik Machulla, Geschäftsführer Dierk Schmäschke, dem Nospa-Vorstandsvorsitzenden Thomas Menke und SG-Kreisläufer Johannes Golla (von rechts).

Geldinstitut engagiert sich für drei Jahre „in sehr erfreulichem Umfang“ beim Bundesliga-Tabellenführer.

Flensburg | Sportlich greift die SG Flensburg-Handewitt nach der dritten deutschen Handball-Meisterschaft in vier Jahren, abseits des Feldes wird eifrig am finanziellen Fundament für die Zukunft gearbeitet – die SG will und soll weiter im Konzert der Großen mitspielen. Am Montag präsentierte der Verein die Nord-Ostsee Sparkasse (Nospa) als Trikotsponsor. Die Bank ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen