SG Flensburg-Handewitt : Noch keine Gespräche mit Michal Jurecki

shz+ Logo
Michal Jurecki hat in Flensburg einen Vertrag bis 2021.

Michal Jurecki hat in Flensburg einen Vertrag bis 2021.

In polnischen Medien kursierten Gerüchte über einen anstehenden Wechsel des Polen im Sommer.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Jannik_Schappert_8449.jpg von
09. Februar 2020, 12:21 Uhr

Flensburg | Vor dem Champions-League-Auswärtsspiel der SG Flensburg-Handewitt bei HC Zagreb machte in polnischen Medien das Gerücht die Runde, Michal Jurecki würde im Sommer zum Handball-Erstligisten KS Azoty Pulawy ...

lFsbergnu | oVr med a-uiahlLäwsCuppeeoetngssAirs-m edr GS bwldaHtne-rngueistF ibe CH rageZb eamhct in lpeocsnnih eidneM dsa terhGüc eid n,dReu aicMhl ekcrJiu dwüer mi Smerom mzu tHdnesraa-tilbgnEslil KS Atzoy aywPlu wschnee.l eDr ienVre mnrteeeidet dsa fau irnees moe.Hegap eD„i hiWehrta ,ist sads iacMlh reiukcJ niene isb 2210 tnigeügl aVterrg itm usgnrlbeF tha und neiek gäreertV rdoe rraibeVungeenn mti usmeenr reneiV eognslsshec ath,“ wuedr sCbdePu-nlärti rzJye aeisktzW drto zi.tteir

uhcA sGüfSsfeetchGäh-rr rekDi heSmcshcäk ivrseew auf ikrcsJue isb 0212 dfueannel ,gerrtaV esgta bare uhac: ir„W lewnlo ntcih ereh,ehvln adss irw tim cihaMl hsncpree ndw.ree rebA madit ssaenl iwr sun “e.iZt burslegnF tha rfü die denmmeok oniSsa sieebrt assLe lelMrö und adMs Mehsna aeLnrs ctilpvrtfee,h tisom rewä erd h5iräeg3-j lPeo lsa erein nov üffn rntnsedecähhR mi akuS-üRrmcG rregßo uknnzroKer ga.zttueess

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen