SG Flensburg-Handewitt : Mit frischen Beinen und klarem Kopf nach Magdeburg

petersen_holger- (2).jpg von 02. April 2021, 15:13 Uhr

shz+ Logo
Flensburger Jubel: Der formstarke Hampus Wanne (M.) und seine SG-Kollegen Johannes Golla (li.) und Jim Gottfridsson stehen am Sonntag in Magdeburg vor einer kniffligen Aufgabe.
Flensburger Jubel: Der formstarke Hampus Wanne (M.) und seine SG-Kollegen Johannes Golla (li.) und Jim Gottfridsson stehen am Sonntag in Magdeburg vor einer kniffligen Aufgabe.

Der Spitzenreiter der Handball-Bundesliga gastiert am Ostersonntag beim Tabellenzweiten.

Flensburg | Frohe Ostern! Das wünschen sich die Handballer der SG Flensburg-Handewitt in Form zweier Punkte bei ihrem Versuch, endlich mal wieder einen sportlichen Feiertag in der Festung Getec Arena zu erleben. Am Ostersonntag (13.30 Uhr) muss der Tabellenführer der Handball-Bundesliga (34:4 Punkte) zum Spitzenspiel beim Tabellenzweiten SC Magdeburg (34:10) antre...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen