Inside SG Flensburg-Handewitt : Magnus Holpert: Großes Talent mit großem Namen

petersen_holger- (2).jpg von 05. Oktober 2020, 16:17 Uhr

shz+ Logo
Mutig: Magnus Holpert (hier im Champions-League-Spiel gegen Porto) hat keine Angst vor harten Zweikämpfen.
Mutig: Magnus Holpert (hier im Champions-League-Spiel gegen Porto) hat keine Angst vor harten Zweikämpfen.

Der 18-Jährige träumt von einer Profikarriere bei der SG, bei der er momentan regelmäßig mittrainieren darf.

Flensburg | Ein Moment für die Ewigkeit: ein Wackler nach rechts, dann der Durchbruch gegen die Hand nach links – Wurf – Tor! Mit erhobener Faust feiert Magnus Holpert im Zurücklaufen das 35:29 kurz vor dem Abpfiff der Champions-League-Partie gegen den FC Porto. Sein erster Treffer in einem Pflichtspiel für die „große“ SG Flensburg-Handewitt. Und einer, der lauts...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen