SG Flensburg-Handewitt : Jacob Heinl im Interview: „Selbstmitleid bringt nichts“

Jannik_Schappert_8449.jpg von 07. Februar 2021, 16:55 Uhr

shz+ Logo
Wieder zum Zuschauen verdammt: SG-Abwehrstratege Jacob Heinl.
Wieder zum Zuschauen verdammt: SG-Abwehrstratege Jacob Heinl.

Der 34-Jährige Abwehrstratege schlägt sich mit den Folgen einer Knie-Operation herum und denkt über die Zukunft nach.

Flensburg | Jacob Heinl kennt sich aus mit gesundheitlichen Rückschlägen. Vor einigen Jahren stand sogar die Handball-Karriere aufgrund eines Rückenleidens auf der Kippe. In dieser Saison musste der 34 Jahre alte Abwehrstratege der SG Flensburg-Handewitt schon zwei ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen