Verein vor 30 Jahren gegründet : Geschichte am Körper: SG Flensburg-Handewitt spielt in weißen Trikots

Jannik_Schappert_8449.jpg von 21. August 2020, 19:55 Uhr

shz+ Logo
Göran Johannessen im neuen SG-Trikot.
Göran Johannessen im neuen SG-Trikot.

Wie in der ersten Saison nach der Gründung spielt die SG im kommenden Spieljahr zu Hause in weiß.

Flensburg | Ungewohnter Anblick: In der Saison 2020/21 laufen die Handballer der SG Flensburg-Handewitt zu Hause in weißen Trikots auf. Das neue Heimtrikot des Bundesligisten erinnert an das Outfit aus dem Jahr 1990, als die SG in der ersten Saison nach ihrer Gründung ebenfalls in weiß spielte.   Auch sonst wird der 30-jährigen Vereinshistorie Rechnung getragen. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen