Handball-Bundesliga : Führung der SG Flensburg-Handewitt stellt sich neu auf

Avatar_shz von 01. Juli 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Dierk Schmäschke (l.) und Holger Glandorf arbeiten bereits seit einem Jahr in der SG-Geschäftsstelle zusammen.
Dierk Schmäschke (l.) und Holger Glandorf arbeiten bereits seit einem Jahr in der SG-Geschäftsstelle zusammen.

Früherer Weltklasse-Spieler Holger Glandorf tritt 2022 die Nachfolge von Dierk Schmäschke als Geschäftsführer an

Flensburg | Die SG Flensburg-Handewitt hat eine wichtige Entscheidung getroffen. Der frühere Weltklasse-Handballer Holger Glandorf wird am 1. Juli 2022 Geschäftsführer beim deutschen Vizemeister. Der 38-Jährige tritt die Nachfolge von Dierk Schmäschke (63) an, der dann ins neu geschaffene Amt des Präsidenten in der SG Flensburg-Handewitt Handball-Bundesliga GmbH &...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen