Handball-Bundesliga : Frisch ans Werk: SG Flensburg-Handewitt empfängt Überraschungsteam TVB Stuttgart

Jannik_Schappert_8449.jpg von 20. November 2020, 16:49 Uhr

shz+ Logo
Gefordert: Von Mads Mensah erwartet SG-Coach Maik Machulla mehr Zug Richtung Tor.
Gefordert: Von Mads Mensah erwartet SG-Coach Maik Machulla mehr Zug Richtung Tor.

Der Einsatz von Spielmacher Jim Gottfridsson ist am Sonntag fraglich. Trainer Maik Machulla will Mut und Galligkeit.

Flensburg | Das Freitagstraining war ganz nach dem Geschmack von Maik Machulla. „Die Mannschaft war frisch und hat große Lust gezeigt“, sagte der Trainer der SG Flensburg-Handewitt. Und auch die Stimmung passte am 30. Geburtstag von Torwart Benjamin Buric. Frische und Lust auf Handball sind eine gute Basis für die kommenden anstrengenden Wochen. Am Sonntag (13.30 ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen