Verletzung im linken Knie : Ex-Flensburger Simon Jeppsson verpasst das Spiel an alter Wirkungsstätte und die WM

Jannik_Schappert_8449.jpg von 20. Dezember 2020, 15:24 Uhr

shz+ Logo
Simon Jepsson hat sich in Erlangen gut eingefunden.

Simon Jepsson hat sich in Erlangen gut eingefunden.

Jeppsson fehlt dem HC Erlangen am Dienstag im Bundesliga-Spiel bei der SG Flensburg-Handewitt.

Erlangen | Simon Jeppsson wollte in seiner alten sportlichen Heimat unbedingt zeigen, was er kann. Doch daraus wird nichts. Der Leistungsträger des HC Erlangen fehlt seinem Team am Dienstag (18 Uhr) bei Ex-Club SG Flensburg-Handewitt. „Leider habe ich mir Anfang Dezember im Training eine Gelenkkapsel im linken Knie verletzt und muss ein paar Wochen Pause machen“,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen