Handball-Bundesliga : Eine schwierige Vorbereitung für die SG Flensburg-Handewitt

Avatar_shz von 02. August 2021, 16:08 Uhr

shz+ Logo
Von den SG-Profis stehen derzeit nur Marius Steinhauser (l.) und Neuzugang Aaron Mensing im Vorbereitungstraining zur Verfügung. Die übrigen Spieler sind   noch beim olympischen Turnier oder angeschlagen wie Benjamin Buric (im Hintergrund).

Von den SG-Profis stehen derzeit nur Marius Steinhauser (l.) und Neuzugang Aaron Mensing im Vorbereitungstraining zur Verfügung. Die übrigen Spieler sind   noch beim olympischen Turnier oder angeschlagen wie Benjamin Buric (im Hintergrund).

Der Vizemeister beginnt sein Training mit zwei einsatzbereiten Profis und neun Nachwuchskräften.

Flensburg | Wie fern die Normalität ist, zeigt sich im Detail. Zum Auftakt der Saisonvorbereitung der SG Flensburg-Handewitt hatte Trainer Maik Machulla die Silbermedaillen für die Handball-Vizemeisterschaft 2021 dabei. „Die hat die HBL im Paket geschickt“, erzählt der 44-Jährige und ergänzt sarkastisch: „Nachdem wir 38 Spiele wie die Schweine gekämpft hatten.“ De...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen