Corona-Krise : Die Uhr tickt für die Handball-Bundesliga

Avatar_shz von 03. April 2020, 17:10 Uhr

shz+ Logo
In der Corona-Umklammerung: Der Handball ruht.

In der Corona-Umklammerung: Der Handball ruht.

HBL hofft auf Saisonfortsetzung am 16. Mai. Bei Abbruch gibt es keine Absteiger.

Stuttgart | Die Handball-Bundesliga (HBL) rüstet sich trotz der immer noch vorhandenen Hoffnung auf eine baldige Fortsetzung der Saison auch für das Szenario eines Abbruchs. Sollte es tatsächlich zu einem vorzeitigen Ende der Spielzeit wegen der Corona-Krise kommen, würde es keine Absteiger geben. Darauf verständigte sich die HBL gemeinsam mit der Handball Bundes...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen