Kommentar zum Machulla-Vertrag : Vertrauen ist die Basis für neue Erfolge der SG Flensburg-Handewitt

Avatar_shz von 18. Oktober 2021, 16:43 Uhr

shz+ Logo
Trainer Maik Machulla soll bei der SG Flensburg-Handewitt noch bis 2026 die Richtung bestimmen.
Trainer Maik Machulla soll bei der SG Flensburg-Handewitt noch bis 2026 die Richtung bestimmen.

Handball-Vizemeister SG Flensburg-Handewitt hat den Vertrag mit Trainer Maik Machulla vorzeitig bis 2026 verlängert. Das ist eine mutige und richtige Entscheidung in schwierigen Zeiten.

Flensburg | So kennt man die SG Flensburg-Handewitt: Ruhe bewahren, wenn es kritisch wird. Die Entscheidung, ausgerechnet in diesen Tagen die Zusammenarbeit mit Trainer Maik Machulla für die nächsten fünf Jahre vertraglich festzuschreiben, ist keine Überraschung. Es ist eine gute Entscheidung. Weiterlesen: Maik Machulla verlängert seinen Vertrag vorzeitig bis 2026...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen