Champions League : SG Flensburg-Handewitt vor „brutaler“ Aufgabe in Veszprem

Avatar_shz von 20. Oktober 2021, 18:15 Uhr

shz+ Logo
Die Abwehr der SG Flensburg-Handewitt um Johannes Golla (li.) und Simon Hald (re.) muss wieder sattelfester werden.
Die Abwehr der SG Flensburg-Handewitt um Johannes Golla (li.) und Simon Hald (re.) muss wieder sattelfester werden.

Das Team von Maik Machulla geht bei dem ungarischen Topclub als klarer Außenseiter ins Spiel.

Flensburg | Nach schweren Wochen mit vielen Niederlagen verliefen die vergangenen Tage für die SG Flensburg-Handewitt erfreulich. Trainer Maik Machulla verlängerte seinen Vertrag bis 2026, dazu gelang die sofortige Verpflichtung des Isländers Teitur Einarsson für den rechten Rückraum. Folgt den personellen Höhepunkten am Donnerstag (18.45 Uhr/DAZN und Servus T...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen