Handball-Bundesliga : SG Flensburg-Handewitt muss gegen Leipzig schon wieder ans Limit gehen

Avatar_shz von 10. Dezember 2021, 17:20 Uhr

shz+ Logo
Wenn er strahlt, ist alles gut bei der SG: Torhüter Benjamin Buric feiert eine Parade.
Wenn er strahlt, ist alles gut bei der SG: Torhüter Benjamin Buric feiert eine Parade.

Nach dem 30:27-Sieg über Veszprem in der Champions League steht die SG Flensburg-Handewitt im Bundesliga-Heimspiel am Sonntag gegen den SC DHfK Leipzig vor dem nächsten Kraftakt. Vor allem im Rückraum fehlt Personal.

Flensburg | Der 30:27-Sieg über Telekom Veszprem h...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen