Liveticker zum Nachlesen : 29:33 gegen Barcelona – Halbfinale für SG Flensburg-Handewitt ganz weit weg

Avatar_shz von 11. Mai 2022, 20:25 Uhr

shz+ Logo
Lasse Svan traf vier Mal.
Lasse Svan traf vier Mal.

Die Mannschaft von Trainer Maik Machulla verlor das Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League in eigener Halle mit 29:33 (13:18) gegen den Titelverteidiger FC Barcelona und reist nun mit geringen Chancen zum Rückspiel am kommenden Donnerstag nach Spanien.

Flensburg | Aus der Traum von Köln und der ersten ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen