Handball-Bundesliga : Vorsicht, Wundertüte! MT Melsungen zu Gast bei der SG Flensburg-Handewitt

petersen_holger- (2).jpg von 21. Dezember 2021, 17:54 Uhr

shz+ Logo
Augen zu und durch: SG-Kreisläufer Johannes Golla trifft am Mittwochabend auf seinen Ex-Club aus Melsungen.
Augen zu und durch: SG-Kreisläufer Johannes Golla trifft am Mittwochabend auf seinen Ex-Club aus Melsungen.

Die Mannschaft von Trainer Maik Machulla empfängt am Mittwoch die unberechenbaren und stark besetzten Nordhessen. SG-Rückraumspieler Göran Sögard steht vor einer Leisten-OP und fällt aus.

Flensburg | Johannes Golla steckt voller Vorfreude. Denn dem Kreisläufer des Handball-Bundesligisten SG Flensburg-Handewitt stehen aufregende Tage bevor: das für ihn besondere Heimspiel gegen die MT Melsungen (Mittwoch, 19.05 Uhr), der besinnliche Heiligabend mit der Familie, das brisante Topspiel gegen den SC Magdeburg (26. Dezember), der anschließende Kurzurlau...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen