SG Flensburg-Handewitt : SG-Chef Boy Meesenburg fordert: „Trainer muss auf den Tisch hauen“

Avatar_shz von 07. Oktober 2021, 18:37 Uhr

shz+ Logo
Was nun, scheint sich SG-Trainer Maik Machulla zu fragen.
Was nun, scheint sich SG-Trainer Maik Machulla zu fragen.

Der Handball-Vizemeister droht seine Ziele aus den Augen zu verlieren. Der Club-Boss erwartet, dass Trainer Maik Machulla die Spieler wachrüttelt.

Flensburg | Schwere Zeiten für die SG Flensburg-Handewitt: Das Potenzial, das sich bei furiosen Siegen in Minden und Lübbecke sowie beim 27:27 gegen die Weltstars von Paris St. Germain zeigte, kann das Team von Maik Machulla nicht konstant abrufen. Die vierte Niederlage der Saison schmerzt besonders. „Wir sind maximal enttäuscht“, bekennt der Trainer nach dem ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen