Verletzungen von Heinl und Golla : SG Flensburg-Handewitt leiht Kreisspieler Sikošek Pelko aus

Avatar_shz von 12. September 2020, 15:35 Uhr

shz+ Logo
Das Ziel immer fest im Blick: SG-Trainer Maik Machulla.

Das Ziel immer fest im Blick: SG-Trainer Maik Machulla.

Der 23-Jährige kommt von CB Ciudad de Logroño und soll eine Alternative sein fürs den arg gebeutelten Kreis.

Flensburg | Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt hat den Slowenen Domen Siko?ek Pelko vom spanischen Erstligisten CB Ciudad de Logroño ausgeliehen. Der Leihvertrag endet am 31. Dezember dieses Jahres. Das teilte die SG am Samstag mit. Die Flensburger reagieren damit auf die Notsituation am Kreis. Die Kreisläufer Johannes Golla und Jacob Heinl fallen noch M...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen