Liveticker zum Nachlesen : SG Flensburg-Handewitt dreht das Spiel: Sieg gegen Verfolger Magdeburg

Avatar_shz von 02. Juni 2021, 14:28 Uhr

Die SG durfte den Anschluss zu Spitzenreiter THW Kiel nicht verlieren und musste den direkten Verfolger aus Magdeburg schlagen. Es gelang, wenn auch mit viel Mühe. Am Ende stand es 33:30 (13:16).

Lemgo | Die Serie hat gehalten, die Titelchance lebt. Mit dem 33:30 (13:16) am Mittwoch gegen den SC Magdeburg sind die Handballer der SG Flensburg-Handewitt nun seit 54 Bundesliga- Heimspielen in Serie ungeschlagen und haben den Rückstand auf Tabellenführer THW Kiel auf einen Punkt verkürzt. Lasse Svan und Jim Gottfridsson erzielten je sieben Treffer für Flen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen