Handball : Rhein-Neckar Löwen verlängern mit Spanier Guardiola

Der Kreisläufer aus Spanien bleibt den Rhein-Neckar Löwen erhalten.
Foto:
Der Kreisläufer aus Spanien bleibt den Rhein-Neckar Löwen erhalten.

Handball-Bundesligist Rhein-Neckar Löwen hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Kreisläufer Gedeón Guardiola um zwei Jahre verlängert. Der spanische Weltmeister bleibe nun bis 30. Juni 2016 in Mannheim, teilte der EHF-Pokal-Sieger mit.

shz.de von
01. Oktober 2013, 14:42 Uhr

Der 29 Jahre alte und 1,99 Meter große Rechtshänder war 2012 von SDC San Antonio gekommen. «Gedeón hat sich bei uns sehr schnell zu einem zentralen Spieler in unserem Deckungssystem entwickelt. Er ist ein harter Handball-Arbeiter, der sich immer voll in den Dienst der Mannschaft stellt», sagte Löwen-Manager Thorsten Storm.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen