Handball : Niederlagen für die Europapokal-Anwärter in der Bundesliga

Avatar_shz von 13. Mai 2022, 13:54 Uhr

shz+ Logo
dcx_process_dpa_weblines_wireq_story_createmediaimportjobs-7kyrfcgy2ussts7u4bh.jpeg
ARCHIV - Ein Spieler drückt einen Handball an den Torpfosten. Foto: Tom Weller/dpa

Alle Bundesliga-Anwärter auf einen Platz in der European League der Handballer haben gepatzt. Sowohl der Tabellenfünfte Frisch Auf Göppingen als auch der Sechste HSG Wetzlar und die achtplatzierten Rhein-Neckar Löwen kassierten Niederlagen.

Göppingen unterlag dem Aufsteiger HSV H...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen