zur Navigation springen

Handball : Nationaltorwart Ziemer verlängert bei Hannover-Burgdorf

vom

Handball-Nationaltorhüter Martin Ziemer hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bei der TSV Hannover-Burgdorf bis zum 30. Juni 2016 verlängert. Der 30 Jahre alte Schlussmann wird damit auch in den kommenden beiden Spielzeiten zwischen den Pfosten des Bundesligaclubs stehen.

shz.de von
erstellt am 29.Okt.2013 | 15:12 Uhr

«Die Weiterverpflichtung ist ein eminent wichtiger Baustein auf unserem zukünftigen Weg», kommentierte Trainer Christopher Nordmeyer die Entscheidung. «Die vom Verein geschaffenen Rahmenbedingungen sind perfekt, um sich ganz auf den Handballsport zu konzentrieren», sagte Ziemer. Er spielt in dieser Saison mit Hannover-Burgdorf erstmals im Europapokal.

TSV Hannover-Burgdorf

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen