Kolumne zur Handball-WM 2021 : Maik Machulla: „Hygienekonzept kommt mir sehr naiv vor“

Avatar_shz von 14. Januar 2021, 22:00 Uhr

shz+ Logo
Maik Machullas Wort hat Gewicht.

Maik Machullas Wort hat Gewicht.

Der Trainer der SG Flensburg-Handewitt fürchtet einen Imageschaden, wenn es bei der WM weitere Probleme gibt.

Die jüngste Entwicklung in Sachen Corona und WM war nicht überraschend. Ich hoffe nach wie vor das Beste, mache mir aber auch Sorgen. Nach den Absagen von Tschechien und den USA sind wir wieder auf dem Boden der Realität angekommen. Es zeigt, dass in 32 Ländern unterschiedlich mit der Pandemie umgegangen wird. Die plötzlich aufgetretenen 17 Fälle im U...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen