Handball-WM in Ägypten : Deutschland trifft auf Uruguay – ein Auftakt zum Warmwerden

Jannik_Schappert_8449.jpg von 15. Januar 2021, 05:00 Uhr

shz+ Logo
Wichtige Rolle: Bundestrainer Alfred Gislason (re.) hält große Stücke auf Philipp Weber (li.), der seine erste Wahl auf der Spielmacher-Position ist.
Wichtige Rolle: Bundestrainer Alfred Gislason (re.) hält große Stücke auf Philipp Weber (li.), der seine erste Wahl auf der Spielmacher-Position ist.

Ein Sieg ist am Freitag für die DHB-Handballer gegen den WM-Neuling Pflicht.

Kairo | Alfred Gislason macht drei Kreuze. „Endlich geht’s los“, sagte der Bundestrainer im Vorfeld des WM-Auftakts der deutschen Handballer gegen Debütant Uruguay (18 Uhr, ARD). Nachdem viel und emotional über das Hygienekonzept und dessen Einhaltung diskutiert wurde, sollen am Freitag sportliche Schlagzeilen her. Die Spiele gegen Uruguay und am Sonntag geg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen