zur Navigation springen

Handball-Bundesliga : HSV Hamburg: Pleite beim Neuling Leipzig

vom

Der HSV Hamburg unterliegt in der Handball-Bundesliga auswärts gegen Leipzig. Der Spielverlauf im Ticker.

Erst das peinliche Erstrunden-Aus im DHB-Pokal, nun die Meisterschafts-Pleite beim Neuling: Der Fehlstart des HSV Hamburg in die 50. Spielzeit der Handball-Bundesliga ist perfekt. Zum Einstand in die Jubiläumssaison kassierte der Champions-League-Sieger von 2013 am Sonntag beim Aufsteiger SC DHfK Leipzig sensationell eine 27:31 (11:15)-Pleite. Vor Wochenfrist war das Hamburger Team von Neu-Trainer Michael Biegler bereits im Pokal gegen den Zweitligisten HSG Nordhorn ausgeschieden.

Der Spielverlauf zum Nachlesen

zur Startseite

von
erstellt am 23.Aug.2015 | 17:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen