Handball-Königsklasse : Gensheimer Top-Torjäger in der Champions League

Handball-Nationalspieler Uwe Gensheimer ist zum dritten Mal in seiner Karriere Torschützenkönig der Champions League geworden.

shz.de von
27. Mai 2018, 17:22 Uhr

Im Spiel um Platz drei traf der Linksaußen beim 29:28 (14:15)-Sieg des gestrauchelten Topfavoriten Paris St. Germain gegen den entthronten Titelverteidiger Vardar Skopje viermal und sicherte sich mit insgesamt 92 Treffern wie 2011 und 2017 die Torjägerkrone in der Königsklasse. «Ich hätte diesen Titel gerne gegen den großen Pokal eingetauscht», sagte Gensheimer.

Paris hatte am Samstag durch eine 28:32-Niederlage gegen HBC Nantes seine Chance auf den ersten Triumph in der Champions League eingebüßt. «Wir greifen nächstes Jahr wieder an», kündigte Gensheimer an.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert