Handball-Bundesliga : Freies Wochenende als Belohnung für Hamburgs Handballer

Avatar_shz von 14. Mai 2022, 02:04 Uhr

shz+ Logo
dcx_process_dpa_weblines_wireq_story_createmediaimportjobs-7kz2pdkdan5nbwkwb8y.jpeg
ARCHIV - Ein Handballer hält den Spielball in den Händen. Foto: Robert Michael/dpa/Symbolbild

Die Belohnung folgte prompt: Nach dem 28:24-Auswärtssieg bei Frisch Auf Göppingen gewährte Trainer Torsten Jansen den Bundesliga-Handballern des HSV Hamburg ein freies Wochenende. Dieses Geschenk hatten sich die Hanseaten redlich verdient. Denn beim Europapokal-Anwärter aus Schwaben zeigten sie eine der besten Auswärtsleistungen der bisherigen Spielzeit.

„Wir haben die Schwächen und technische...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen