Handball-European-League In Torlaune: SG Flensburg-Handewitt gewinnt 37:32 in Island

Von Holger Petersen | 22.11.2022, 22:38 Uhr | Update am 22.11.2022

Am Dienstag setzten sich die Flensburger bei den zuvor noch ungeschlagenen Isländern von Valur Reykjavik durch und bleiben Spitzenreiter der Gruppe B.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche