Handball : Top-Schiedsrichter Geipel/Helbig beenden Karriere

Avatar_shz von 15. Juli 2021, 14:08 Uhr

shz+ Logo
Hören als Schiedsrichter-Duo auf: Marcus Helbig (r) und Lars Geipel.
Hören als Schiedsrichter-Duo auf: Marcus Helbig (r) und Lars Geipel.

Die deutschen Handball-Spitzenschiedsrichter Lars Geipel (46) und Marcus Helbig (49) müssen ihre Karriere unfreiwillig beenden.

Dortmund | Grund ist eine langwierige und schwere Erkrankung von Helbig. „Marcus geht es soweit gut. Aber der Genesungsprozess ist zeitlich einfach nicht absehbar. Es war eine unglaublich harte und schmerzhafte Entscheidung, jetzt so Schluss zu machen, vor allem emotional. Da ist mehr als eine Träne geflossen“, sagte Geipel in einer DHB-Mitteilung. Das Duo au...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert