Sommerspiele in Tokio : Deutsche Handballer nicht bei Olympia-Eröffnungsfeier

Avatar_shz von 21. Juli 2021, 14:53 Uhr

shz+ Logo
Verzichtet mit Deutschlands Handballern auf die Eröffnungsfeier in Tokio: Bundestrainer Alfred Gislason.
Verzichtet mit Deutschlands Handballern auf die Eröffnungsfeier in Tokio: Bundestrainer Alfred Gislason.

Deutschlands Handballer werden nicht an der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele an diesem Freitag in Tokio teilnehmen.

Tokushima | Diese Entscheidung haben DHB-Sportvorstand Axel Kromer und Bundestrainer Alfred Gislason nach Rücksprache mit dem Team getroffen. „Wir wissen aus den Erfahrungen von Rio 2016, welch positiven Effekt dieses Ereignis für jeden einzelnen und eine Mannschaft haben kann. Auf diesen besonderen Moment in Tokio werden wir jedoch mit Blick auf unsere sportlich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert