«Variabel einsetzbar» : Zweitligist Regensburg leiht Hoffenheimer Stürmer Mees aus

Hoffenheims Joshua Mees wird an Regensburg ausgeliehen.
Foto:
Hoffenheims Joshua Mees wird an Regensburg ausgeliehen.

Der SSV Jahn Regensburg hat Stürmer Joshua Mees von der TSG Hoffenheim verpflichtet. Der 21-Jährige kommt auf Leihbasis für die neue Saison der 2. Fußball-Bundesliga nach Bayern, wie der Aufsteiger mitteilte.

shz.de von
20. Juli 2017, 13:05 Uhr

Mees absolvierte in der abgelaufenen Spielzeit in der Regionalliga-Mannschaft von Hoffenheim 32 Partien und schoss zwölf Tore. «Joshua ist im Angriff variabel einsetzbar, hat ein sehr gutes 1:1, einen starken Abschluss und ein ordentliches Tempo. Wir erwarten uns von ihm daher wichtige Impulse für unser Spiel», sagte Jahn-Geschäftsführer Christian Keller.

Mitteilung Regensburg

Kader Jahn Regensburg

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert