zur Navigation springen

Fußball : Zehnter Zugang: Cottbus verpflichtet Svab

vom

Fußball-Zweitligist FC Energie Cottbus hat den ungarischen Nachwuchs-Nationalspieler Daniel Svab verpflichtet.

shz.de von
erstellt am 22.Aug.2013 | 13:53 Uhr

Der 22-jährige Linksverteidiger hatte bereits die komplette Saison-Vorbereitung bei den Lausitzern bestritten und dabei überzeugt. Allerdings hatte der Cottbuser Verein bei der Abwicklung des Transfers noch einige Probleme zu klären. Svab unterschrieb in der Lausitz einen Vertrag bis Juni 2015, teilte der FC Energie mit.

Svab hatte zuletzt für Ferencváros Budapest gespielt und profitiert bei der Verpflichtung auch von den Abgängen der Verteidiger Daniel Ziebig (Hallescher FC) und Guillaume Rippert (Stade Laval). Der Verein hatte die Verträge mit beiden Abwehrspielern aufgelöst. Mit Svabs Verpflichtung seien die Transferaktivitäten für diesen Sommer abgeschlossen, teilte Energie mit. Insgesamt hat der Club zehn neue Spieler geholt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen