Transfer : Wechsel von HSV-Profi Ekdal nach Italien kurz vor Abschluss

Steht beim Hamburger SV vor dem Absprung: Albin Ekdal.
Steht beim Hamburger SV vor dem Absprung: Albin Ekdal.

Der Transfer des schwedischen Fußball-Profis Albin Ekdal vom Bundesliga-Absteiger Hamburger SV zum italienischen Erstligisten Sampdoria Genua steht vor dem Abschluss.

shz.de von
14. August 2018, 18:08 Uhr

In der schwedischen Tageszeitung «Expressen» wird Ekdal am Dienstag mit den Worten zitiert: «Ich bin sehr glücklich, wieder in der Serie A zu spielen. Ich freue mich auf eine neue Saison und fühle mich sehr motiviert.» Der 29 Jahre alte Mittelfeldspieler bedankt sich beim HSV und den Fans für die «fantastische Unterstützung». Die Ablösesumme soll zwischen 2,2 und 2,5 Millionen Euro liegen. Der HSV konnte den Vollzug des Wechsels noch nicht bestätigen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert