2. Liga : Stürmertalent Empen bekommt Vertrag bei St. Pauli

13 Tore in 13 Spielen der Junioren-Bundesliga: Der 19-Jährige soll nun für die Profi-Mannschaft von St. Pauli Tore schießen.

Avatar_shz von
26. Dezember 2014, 10:57 Uhr

Hamburg | Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat ein weiteres Talent aus seinem Nachwuchsleistungszentrum mit einem Profivertrag ausgestattet. U19-Angreifer Nico Empen erhält bei den Braun-Weißen einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2018, teilte der Club am zweiten Weihnachtsfeiertag mit.

Der 18-Jährige war vor zwei Jahren von Holstein Kiel nach Hamburg gekommen. In dieser Saison hat der Stürmer in 13 Spielen 13 Treffer erzielt und führt damit die Torschützenliste in der A-Junioren-Bundesliga an. In zwei Regionalliga-Einsätzen für die U23 der Kiezkicker traf Empen ebenfalls zweimal. „Nico ist ein weiteres Beispiel, dass wir einen Schwerpunkt auf die Ausbildung talentierter, junger Spieler setzen, denen wir dann auch die Chance geben, sich bei uns zu beweisen. Auch er steht für die Durchlässigkeit vom Nachwuchs- in den Profibereich“, sagte St. Paulis Clubchef Oke Göttlich über den Junioren-Nationalspieler.

Vor Empen waren bereits mehrere andere St. Pauli-Talente zu den Profis hochgezogen worden. Zuletzt hatten auch Abwehrspieler Andrej Startsev sowie die Mittelfeldakteure Okan Kurt und Bentley Baxter Bahn ihre ersten Einsätze im Zweitliga-Team des FC absolviert.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen