Holstein Kiel : Kingsley Schindler verlässt die Störche im Sommer

shz_plus
Kiels Kingsley Schindler. /Archiv
Kiels Kingsley Schindler. /Archiv

Der Flügelspieler wechselt innerhalb der 2. Liga zum 1. FC Köln. Er ist der dritte Spieler der KSV, der diesen Weg geht.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
14. Januar 2019, 12:34 Uhr

Kiel | Kingsley Schindler (25) verlässt Holstein Kiel. Der Rechtsaußen wechselt am 1. Juli ablösefrei zum 1. FC Köln. Der Vertrag des gebürtigen Hamburgers läuft nach drei Jahren bei den Schleswig-Holsteinern au...

lKie | sgnilyKe idhcnreSl (25) velsrtsä onlHties ieKl. Dre tußachsRnee wtehscle am .1 liuJ ifeablrseö mzu 1. FC Knl.ö Der rVagert esd teriegngüb resHumargb äflut nach eird rahneJ bei edn elnHSiriwonteshle-csg as.u

ibanaF ueghlmWoth ,93() äfsütehhrfGcrse trSop dre V,SK nnak edi Fs-aHlintneso edjoch bneuhgre:i Z„u eemni keutallne cWseleh in dre raeuWestpin bag es neeki .frae“gnA nI ederis nsioaS leizerte cdnhrSlie ffnü eroT frü edi KSV nud abg cehss l.nagVroe

ldcihSenr ist red ttreid lei,Sepr red sda hottSncesner ni ugitcRnh todDmtsa vtsräe.sl mI Somrme swehlnetec oncsh ewpiArseerlbh Rleaaf zcoisCh nud fildleeMleeprtsit omnecDki xeelrrD nov liKe ahnc löKn. cAuh der rTrai,ne skMrau Agna,fn wra ni rde nztelet aonsSi nhco ni der psLuatsdtntaedha nltaseet.lg

ehZncrelgas beahn isch llanrgdsie uecVhes,r änaiptK adDvi sinbimKo 32)( sau lKie slsi.oeznue Dre eitlrlpteifseMlde tetsh ibe dne cöntehrS ohcn bis 1202 etunr Vret.rga nKsmi„bio tis uersn tapKinä und dwri es hcau ni dre tzeeiwn haSäslofietn ni,e“s tgsae hWgul.homte

zur Startseite