Ablösefrei : HSV-Verteidiger Thoelke wechselt zu Admira Wacker Mödling

Bjarne Thoelke verlässt den Hamburger SV.
Bjarne Thoelke verlässt den Hamburger SV.

Abwehrspieler Bjarne Thoelke verlässt den Hamburger SV und wechselt zu Admira Wacker Mödling in die österreichische Fußball-Bundesliga. Der 26 Jahre alte Verteidiger, der beim norddeutschen Bundesliga-Absteiger auch aufgrund von Verletzungen nicht über die Reservistenrolle hinausgekommen war, wechselt ablösefrei, teilten die Österreichermit.

shz.de von
14. Juni 2018, 10:32 Uhr

«Ich bin wieder topfit und möchte nach einer nicht optimalen Saison beim HSV bei der Admira wieder voll durchstarten», erklärte Thoelke, der eine Knieverletzung auskuriert hat. Thoelke hat für den VfL Wolfsburg sechs Bundesliga-Spiele absolviert, zudem 38 Partien in der 2. Liga für Dynamo Dresden und den Karlsruher SC.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert