Von RB Salzburg : Holstein Kiel leiht Japaner Okugawa aus

Der Japaner Okugawa Masaya (l) in Aktion bei einem Kampf um den Ball.  /EPA
Der Japaner Okugawa Masaya (l) in Aktion bei einem Kampf um den Ball.  /EPA

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat kurz vor dem Transferende den Japaner Masaya Okugawa verpflichtet. Der 22-Jährige kommt für ein Jahr auf Leihbasis vom österreichischen Meister RB Salzburg in den Norden, teilten die Kieler mit.

shz.de von
31. August 2018, 22:06 Uhr

Der Mittelfeldspieler werde am Samstagabend in Hamburg landen und noch am Wochenende den Medizincheck in Kiel absolvieren. Der dribbelstarke Okugawa kam im Sommer 2015 aus Kyoto nach Österreich. Zunächst spielte er für den FC Liefering in der 2. Liga, dann für den Erstligisten SV Mattersburg, ehe er in diesem Juli nach Salzburg wechselte. Dort besitzt er einen Vertrag bis Juni 2020.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert