Vertrag bis 2021 : Hamburger SV bindet umworbenes Toptalent Vagnoman

Josha Vagnoman (l) bleibt bis 2021 in Hamburg.
Josha Vagnoman (l) bleibt bis 2021 in Hamburg.

Der Hamburger SV hat eine weiteres Toptalent langfristig an sich gebunden. Der sogar von einigen internationalen Spitzenclubs umworbene Junioren-Nationalspieler Josha Vagnoman habe einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 unterschrieben, teilte der Fußball-Zweitligist mit.

shz.de von
06. Juni 2018, 10:07 Uhr

Der bis 2019 gültige Fördervertrag des 17-Jährigen, der seit 2010 sämtliche Jugendmannschaften des Clubs durchlaufen hat, wird zu dessen 18. Geburtstag am 11. Dezember in einen Profikontrakt umgewandelt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert