zur Navigation springen

Dreijahresvertrag : Fortuna Düsseldorf verpflichtet Schweden Kujovic

vom

Fortuna Düsseldorf hat den schwedischen Stürmer Emir Kujovic verpflichtet. Der 29-Jährige, der bisher für den belgischen Europa-League-Teilnehmer KAA Gent gespielt hatte, habe bei der Fortuna einen Dreijahresvertrag unterschrieben, teilte der Zweitligist mit.

Der in Bijelo Polje im ehemaligen Jugoslawien geborene Fußballer spielte fünfmal für die schwedische Nationalmannschaft. Kujovic hatte bei einer Reihe von Clubs in Schweden, in der Türkei und in Belgien unter Vertrag gestanden. Er ist nach Rouwen Hennings (bisher FC Burnley) und Havard Nielsen (SC Freiburg) der dritte Angreifer, den die Rot-Weißen innerhalb von zwei Wochen unter Vertrag nahmen.

Mitteilung Fortuna Düsseldorf

zur Startseite

von
erstellt am 19.Jul.2017 | 19:06 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert