2. Bundesliga : FC St. Pauli vor dem Ligastart mit Luft nach oben

shz+ Logo
St. Paulis Finn Ole Becker (l.) und Marvin Knoll (hier gegen Ben Rienstra/Heerenveen) kamen im Test gegen den SC Heerenveen nicht über ein 1:1 hinaus.

St. Paulis Finn Ole Becker (l.) und Marvin Knoll (hier gegen Ben Rienstra/Heerenveen) kamen im Test gegen den SC Heerenveen nicht über ein 1:1 hinaus.

Nach dem 1:1 des FC St. Pauli beim SC Heerenveen spricht Trainer Jos Luhukay von einem „lehrreichen Test“.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
21. Juli 2019, 16:14 Uhr

Hamburg | Einen Tag nach der Generalprobe in der Fremde folgte für die Spieler des FC St. Pauli das Vergnügen mit den Fans in der Heimat. Nach dem 1:1 am Samstag beim niederländischen Fußball-Erstligisten SC Heeren...

ubgarHm | neniE agT hanc rde eplabrronGee in edr medreF efotgl rfü ide eleirSp dse FC tS. luiPa asd gegrnnVüe tmi den sFan in dre a.Himte achN edm 1:1 am sgSmaat mbei reldsceidinnhnäe abillterstuFniEl-gßs SC eHevnnreee ntirtraeie das Tmea von rnTarie sJo kuhLayu am gimngSootvtraatn eib dre ilfieozlfen rgnisöoSinfeasrfu-Eenf rvo ned Fsn.a ßcndilAesnhe gbaen ide srfiPo sed neielguiißawFsbt-lZlt rtueHend von mAr,gonmteua heri nrnAgeäh dtruenf ied Hbemkeiain dre Mfncshnata mi ltorMntaloidisenr e.eodrkeirn

i:treWeenlse Ciorrhhpset Arvvoe tsi rneue ipaänKt sde CF t.S Pialu

Da„s wra htuee resh chsön frü ,sun orv so lveein tnLeeu uz i,enrietnra ndu zgtie dne ßornge rpupS,ot ned wri mmeir nh“aeb, gtsae dre eeun iäptnaK throCripshe Avrev.o aDü„fr stteh edr nereiV, dun wri nökenn nus mimer auf dei nsFa ssaere,nvl uhac enwn es lma hnitc so ugt t.äflu riW üfnhle sun ugt dnu sdin ,iheß ssad es ndehilc t.gl“ohes

 

Dcoh os hrigtci tbeeir nsdi edi rkkzKeciie rvo ermih ternes Psikulnept am 92. iluJ ebi mAnriai eBifeledl noch ntchi - szenudimt htc,in nnwe edi setrne 30 unetinM in eHneeneevr sla ßMstaba zegnhaeeorgn .wedern mA„ aAfgnn semtitm es in red mbinugAmst udn rde trianOngisao nhco ,“itchn etsag erniraT aukLuyh. i„rW nbeha chnti ivfnesof eivigedt.rt ngeGe dEne erd restne ftleäH eanhtt irw rteesib aeCnhnc dun in der tezeniw Hfeätl ebhna wir sad elpSi sim.te“mbt

ohcnS in dre dernitt ieutMn ernwa dei egtsGeabr hrduc Hicamh ikaF ni rhugnüF eg.eganng istDiormi aoDimnaakts rogets ni red 6.3 inteuM erp mleFuferteol rüf den .lAuhciges Catrsihni nCheot raw uzrov im atfSrurma eglegt wrden.o nseIgtm„sa arw se ine rrrcilehehe e,tTs der igegtez ,ath wie wir ilpeens wlnelo udn wei wir tnhic leesinp “wenoll, emnite ku.yauLh

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen